Weinfest - Heiligenstadt im Eichsfeld

Direkt zum Seiteninhalt

Weinfest

Traditionen
Seit 2014 findet Anfang Juli in Heiligenstadt ein Weinfest statt. Dabei ist das Eichsfeld kein Weinanbaugebiet.  

Die Idee stammt von Andreas Wölk, Daniel Müller und Jens Kohl. Als Veranstaltungsort wählten sie den Klausberg. Unterstützung erhielten sie vom Heimensteiner Männer- und Burschenverein. Es gab einen Stand mit deutschen Weinen, einen mit italienischen und einen mit internationalen Weinen. Das 2. Weinfest wurde auf dem Friedensplatz ausgerichtet. Dabei verwandelte man den Platz in einen romantischen Weinmarkt. Am Sonntag ist immer Familientag.

2015 wurde der Verein "Wein Sommer e.V." unter dem Vorsitz von Andreas Wölk gegründet.



Nächstes Weinfest: 07. Juli 2018
Zurück zum Seiteninhalt